26.06.2022, Kunstmuseum Luzern: In der Welt sein

Kunstmuseum Luzern, 26.06.2022, 11 Uhr Alvin Lucier: Twonings (vc, pno) Walter Zimmermann: In der Welt sein (hn) Alvin Lucier: Nothing is real (pno, miniature sound system) Morton Feldman: Duo (vc-Hn) Bunita Marcus: untrammeled thought (pno, vc) Alvin Lucier: Step, Slide and Sustain  (hn, vc,pno) Samuel Stoll, Horn Simone Keller, Klavier Moritz Müllenbach, Cello

Veröffentlicht in NEWS

6.7.2022 Buchvorstellung mit Konzert: Ludwig Wittgenstein | Betrachtungen zur Musik

Galerie oqbo, Brunnenstraße 63, 13355 Berlin, Tel: 0157/75366352  http://www.oqbo.de Mittwoch | Philosophische Reihe Mittwoch 6. Juli | 19 Uhr Ludwig Wittgenstein | Betrachtungen zur Musik Aus dem Nachlass zusammengestellt von Walter Zimmermann auf der Basis der Transkriptionen des Wittgenstein-Archivs an der Universität Bergen. Katharina Raabe, Lektorin des Suhrkamp Verlags, im Gespräch mit Walter Zimmermann. Die Geigerin Biliana Voutchkova spielt fünf […]

7.8.2021, Akademie der Künste Berlin: Ga’s, Dit, Das Gras der Kindheit, Parasit/Paraklet – Ensemble Mosaik

7. AUG. 2021 / 20:00 Akademie der Künste – Studio Hanseatenweg / Memories in Music Berlin Annette Schmucki Repeat One (2017/2020) UA Walter Zimmermann Ga’s (1976) Walter Zimmermann Dit (1999) Walter Zimmermann Das Gras der Kindheit (2010) Leopold Hurt Erratischer Block 1 (2007) Annesley Black Still listening II (2020) UA Walter Zimmermann Parasit-Paraklet [randonnée 3] […]

3.7.2021, Winsen: 15 Zwiefache für Gitarre – Ensemble L’ART POUR L’ART

Samstag (!), 3. Juli 2021 Konzert I  19.00 Uhr Konzert II 20.30 Uhr Programm: Gerald Eckert (*1960): erinnerte Zeit, gebrochen (1993) für Klarinette, Violine, Klavier György Ligeti (1923-2006): Hungarian Rock (1978) für Cembalo Helmuth Oehring (*1961): Foxfire Eins (1992) für Gitarre Astrid Schmeling (*1955): Rotations (2021) für Zahnbürsten Walter Zimmermann (*1949): 15 Zwiefache aus: Lokale […]

Veröffentlicht in NEWS

30. 6.2021: Église du Bouclier, Strasbourg: Sarganserland, Ensemble Accroche Note

30. 6.2021, 20:30 Uhr: Église du Bouclier, Strasbourg: Sarganserland, Ensemble Accroche Note Programm: Luciano Berio: Folksongs pour soprano, clarinette et accordéon – 15′ Allessandro Sbordoni: Virgo pour clarinette basse et accordéon – 6′ Gustav Mahler:  Lieder eines fahrenden Gesellen, pour soprano, clarinette et accordéon Wenn mein Schatz Hochzeit macht – Die zwei blauen Augen – 10′ John Zorn: Road runner pour accordéon […]

15.7.2021, Bayerische Akademie der Künste: Die Sorge geht über den Fluss II

Öffentliche Jahressitzung 2021 Corona und die Folgen für Grundrechte und Kultur. Festvortrag von Heribert Prantl Donnerstag, 15.7.2021 Beginn 17 Uhr Walter Zimmermann (* 1949) Die Sorge geht über den Fluß (Teil II) für Violine solo Susanne Zapf, Violine Zum Festvortrag von Heribert Prantl: Corona und die Folgen für Grundrechte und Kultur Corona ist die Geschichte […]

Veröffentlicht in NEWS

8. März 2021, 19:30 Livestream: When I’m 84 – Apartment House, Wigmore Hall London

Wigmore Hall, London 8 March 2021 at 7:30PM / 8. März 2021, 19:30 Uhr https://wigmore-hall.org.uk/whats-on/apartment-house-202103081930 Apartment House: Kerry Yong keyboard Gordon Mackay violin Mira Benjamin violin Bridget Carey viola Anton Lukoszevieze director Erik Satie (1866-1925) Prière (fragment) John Cage (1912-1992) Haiku Mindaugas Urbaitis (b.1952) Ramybė (Stillness) Christian Wolff (b.1934) Eight Days a Week Variation John […]

DESERT-PLANTS: Neuauflage jetzt verfügbar

„Desert Plants“ was a cult book in the seventies because it brought the first information about the US-American composer-performer scene to Europe. Numerous examples of sheet music and entire scores enrich this insight into a time of experimentation that needs to be brought back into consciousness. The book, which has been reprinted unchanged, is dedicated […]

Veröffentlicht in NEWS

Hyperion: Neues Video zu Hölderlins 250. Geburtstag am 20. März 2020

Walter Zimmermann: Hyperion Briefoper nach Friedrich Hölderlin (1989/90) Libretto: D.E.Sattler Solisten: Beth Griffith – Diotima, Björn Waag – Hyperion, Richard Salter – Alabanda, D.E.Sattler – schreibender Eremit. Ensemble 13, Leitung: Manfred Reichert Dieser Film zeigt D.E.Sattler (Herausgeber der Frankurter Hölderlin Ausgabe) beim Schreiben der Eremitenbriefe aus Hölderlins Hyperion, wie sie auch in der Briefoper von […]

Veröffentlicht in NEWS