Was mischt der sich ein?

Dorf-Verhalten nennt Walter Zimmermann seine offene und direkte Art, auf Menschen zuzugehen. Im Berliner Kiez, wo der Komponist mit Gleichgesinnten Kultur zu leben versucht, ist das gewöhnungsbedürftig. Gern vergleicht der Wahlberliner die Metropole deshalb mit seinem Geburtsort in Mittelfranken. Von Martina Brandorff | 12.10.2019 | Deutschlandfunk Touristenhighlight und Partymetropole – der „Wrangelkiez“ in Berlin hat […]

Veröffentlicht in NEWS