FRÄNKISCHE TÄNZE

sublimiert für Streichquartett

 

 

Download PDF

Name *

Email *

10 Fränkische Tänze
sublimiert für Streichquartett

(Lokale Musik T2, Leichte Tänze, 5.2.1)

Es steht ein Gesamtrepertoire von 64 natürlichen Flageoletts zur Verfügung, die durch eine geänderte Skordatur ermöglicht werden, um Originalmelodien zu reproduzieren. Die Melodien werden durch dieses Repertoire aufgefangen, verworfen, aus ihrer temperierten Stimmung in die reine Stimmung versetzt. Dies produziert eine Natur-Kultur-Reibung und archaisiert zugleich die Melodien.

Fraenkische_Taenze_Autograph